Dienstag, 29. Dezember 2015

Neuer Lieblings-Hoodie aus Graziela Sweat

Nachdem der geliebte Eichhörnchen-Hoodie dem Großen nicht mehr passt, habe ich mal wieder einen Friis Hoodie genäht. Ich mag den Schnitt mit der riesigen Zipfelkapuze sehr.
Den Graziela Blätter Sweat habe ich hauptsächlich für mich gekauft - aber in ausreichender Menge, um auch noch einen kleinen Pulli daraus zu nähen (naja, so klein ist Größe 110/116 auch nicht mehr).












Sonntag, 20. Dezember 2015

Mini Mädchen-Trotzkopf

Ich durfte für sehr kleines Mädchen nähen. 
Ich habe mich besonders gefreut, weil das leider selten vorkommt. Und als dann noch der Wunsch geäußert wurde, es soll ruhig richtig nach Mädchen aussehen, gab es für mich kein Halten mehr! ;o)
Ich hoffe, ich habe nicht übertrieben, mir fehlt da wirklich die Übung.

Es ist ein Trotzkopf in Größe 62 geworden.



Schon wieder Stoff aus der jolijou Owl's Garden Kollektion (wie schon hierhier und hier), die habe ich nach und nach wohl nahezu komplett eingekauft. :o)
Eigentlich nähe ich gerade eine neue Tasche für mich aus dem braunen Eulen-Cord, aber irgendwie kommt immer etwas dazwischen...

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Kuscheliger Eulenpulli

Ich bin so begeistert vom kürzlich entstandenen Baby-Nickipullover, dass ich dem Baby noch einen zweiten Kuschelpulli genäht habe. Wieder Jolijou Stoff (diesmal Sweat), wieder Autumn Rockers in 86 als Schnitt, wieder eine Paspel an der Raglannaht...weil es so schön war! ;o)





Verlinkt bei made4boys, kiddikramsew mini und Mittwochs mag ich. :o)

Dienstag, 1. Dezember 2015

Heiter-wolkige Schlafanzüge im Doppelpack

An heiteren Wolkenstoffen kann ich nur schwer vorbei gehen. :o)
Diese "Happy Clouds" von JNY waren mir eigentlich zu teuer, so dass ich sie liegen lassen konnte. Dann habe ich sie aber zu einem echten Schnäppchenpreis doch noch ergattert...und wieder sind es Wolken geworden...als ich den Stoff gesehen habe, hatte ich direkt Schlafanzüge für die Kinder vor Augen.










Für den Kleinen habe ich einen Einteiler genäht. Das Schnittmuster von kiind habe ich schon mehrfach verwendet und leider sind wir mit Größe 86 jetzt bei der größten Größe angekommen.


Für den Großen habe ich eine Kombination aus Leo von pattydoo und Täschling von Allerleikind genäht. 




Die Hose habe ich jedoch so viel verändert, dass außer dem Grundschnitt nicht viel vom Täschling übrig ist...ist es ohne Taschen noch ein Täschling? ;o)


 An rot-weißen (und allen anderen) Ringeln kann ich im Moment noch schwerer vorbei gehen als an Wolken...